Preview
Exhibition Experience themenbezogen > Ausstellung
GoldSilber
"Festung Xperience"
Festung Dresden
Unter der Brühlschen Terrasse, verbirgt sich die Festung Dresden. Trotz der exponierten Lage im historischen Stadtkern und ihrer Bedeutung als authentisch erhaltene Bastionärsbefestigung aus dem 16. Jahrhundert ist sie nur einem kleinen Publikum bekannt. Die neue, erlebnisorientierte Dauerausstellung soll das Potential internationaler Besuchergruppen jenseits der etablierten Museumslandschaft ansprechen und mit einem innovativen Vermittlungsangebot erreichen.

Die multimediale, multisensorische und weitestgehend „immaterielle“ Inszenierung kommt ohne klassische Exponate aus und macht die Festung selbst zum Hauptexponat. Ihre wechselvolle Geschichte wird als begehbares audiovisuelles Hörspiel mit Motion-, Licht- und Sounddesign immersiv erzählt und macht die Besucher zu Akteuren. Das einzigartige Format ermöglicht ein Eintauchen in die Geschichte und vermittelt das Gefühl, sich mitten in den historischen Geschehnissen zu befinden. 

Durch ein innovatives Audiosystem werden die Tonspuren auf dem 1800 qm großen Parcours automatisch ausgelöst und ertönen wie aus realen Klangquellen dreidimensional über Kopfhörer. Mit namhaften Sprechern und emotionaler Filmmusik, animierten Stichen und Gemälden sowie mit raumfüllendem Projectionmapping auf die meterdicken Gewölbe werden am authentischen Ort fünf Jahrhunderte Stadtgeschichte lebendig und in die Gegenwart geholt. Entlang von 25 Szenen entfaltet sich um die Besucher herum ein multimediales Spektakel aus Bild und Klang.