Preview
Digitale Erlebnisse > Interactive Storytelling
GoldBronze
"AR Show"
Covestro zur K 2019
Im Jahr 2015 einigten sich die Vereinten Nationen auf 17 Ziele, um Armut, Hunger und Klimawandel zu bekämpfen. Die UN Sustainable Development Goals (SDGs).
Als globaler Chemieproduzent hat Covestro eine große Verantwortung und weitreichende Möglichkeiten im Erreichen dieser Ziele. Auf der K sollten Lösungen von Covestro für eine nachhaltigere Chemieproduktion einem breiten Publikum erklärt werden. Doch die chemischen und technischen Prozesse sind schwierig zu veranschaulichen.
Drei ausgewählte Projekte wurden in unterhaltsame 3D-Animationen verwandelt. Diese wurden wie ein Live-Theaterstück vor den Augen der Zuschauer inszeniert.
Mittels Augmented Reality befand sich das Publikum mitten im Geschehen und konnte sich als Teil der Geschichte wahrnehmen. So entstand eine spannende Live-Inszenierung in Interaktion zwischen Moderator, Publikum und Animation.
AR Applikationen sind gewöhnlich für einen einzelnen Benutzer gedacht - um sie auf einer Brille oder einem mobilen Gerät zu betrachten. Wir haben AR in ein gemeinschaftliches Erlebnis übersetzt, das von vielen Zuschauern geteilt werden kann.
Die Produktionsweisen von virtuellen TV-Studios (wie bspw. heute journal) bleiben normalerweise hinter den Kulissen und sind mit hohem technischen Aufwand verbunden.
Wir machen diese Produktionsweisen auf einfacher Hardware verfügbar, und erweitern so die Möglichkeiten für Ausstellungsgestaltung und Kommunikation im Raum um virtuelles Set Design und die narrativen Mittel der Broadcast-Welt.